Im Zeichen der Natur
Wer die Tanne als Zeichen für die Natur, die Schöpfung, die Erde aus der wir kommen und wieder gehen und den Nächsten nicht achtet und ehrt ist sein Dasein nicht  wert. Josef Nuxoll
 


WERTEGEMEINSCHAFT:
imzeichendernatur. datum. Köln,den 26 Oktober 2022

 


Stabsübergabe: Danielle Quaile und Michael Girsberger

Führungswechsel in der Girsberger Gruppe ab August 2023















Bei Girsberger, dem Schweizer und im Kanton Bern ansässigen Möbelhersteller, steht
kommendes Jahr – im 135. Jahr der Firmengeschichte – ein Generationenwechsel an:
Michael Girsberger wird nach 30 Jahren als CEO der Girsberger Holding AG und in vierter
Generation für das Unternehmen im Familienbesitz tätig, zum 1. August die Führung des
Unternehmens an eine neue Geschäftsleitung übergeben. Nachfolgerin als CEO wird
Danielle Quaile, bisher Geschäftsführerin der Girsberger AG. Die Verantwortung als neuer
Geschäftsführer der Girsberger AG übernimmt zum selben Termin Davide Mastrodomenico,
bisher Leiter der Geschäftsbereiche Girsberger Customized Furniture und Remanufacturing.
Auch in der fünften Führungsgeneration bleibt Girsberger somit ein eigenständiges
Unternehmen in Familienhand mit den Anteilseignern Michael Girsberger und dessen
Bruder Jürg Girsberger.

 Um den nächsten Generationenwechsel im 135. Jahr der Girsberger
Firmengeschichte rechtzeitig zu gewährleisten, zieht sich Michael Girsberger im kommenden Jahr
nach Vollendung seines 65. Lebensjahres und mit Wirkung zum 31. Juli 2023 als CEO der Girsberger
Holding AG zurück. Ab 1. August 2023 wird dann eine neue Geschäftsleitung in fünfter Generation die
Girsberger Gruppe in die Zukunft führen. Zurückblickend betrachtet, hat sich das Unternehmen in den
vergangenen Jahren in einem längeren arbeits- und kapitalintensiven Prozess der Veränderung und
Diversifikation stark gewandelt. Wichtiges Anliegen für die Zukunft ist Michael Girsberger bei diesem
Führungswechsel daher, dass das Unternehmen auch weiterhin zwischen Tradition und
Transformation immer in Bewegung bleiben wird.


Drehstühle
Wesentlich für eine dauerhafte Arbeit am Schreibtisch ist ein ergonomischer und der jeweiligen Situation angemessener Drehstuhl. Finden Sie das geeignete Modell für Ihre Anforderungen und Anwendungen im Büro, in Meetingräumen oder im Homeoffice.


Er übergibt dabei die Verantwortung an bewährte Führungskräfte, die ihre Kompetenz und ihre Vertrauenswürdigkeit durch langjährige Tätigkeit und Innovationsfreude im Unternehmen unter Beweisgestellt haben: Als Nachfolgerin und CEO der Girsberger Holding AG übernimmt Danielle Quaile dieFührung der Unternehmensgruppe mit den Tochtergesellschaften: Girsberger AG (CH), GirsbergerGmbH (D), Mobimex AG (CH), Boreal doo sowie Bo-Real Estate doo (SRB).Danielle Quaile ist seit 2018 Geschäftsführerin der Girsberger AG mit Marktverantwortung für dieSchweiz und Frankreich, sowie mit zentraler Verantwortung für die Geschäftsbereiche Girsberger Home, Customized Furniture, Remanufacturing und Holzhandel. Zu ihrem Nachfolger als Geschäftsführer der Girsberger AG (CH) einschliesslich des Marktes Frankreich wurde ebenfalls mit   Wirkung ab 1. August 2023 Davide Mastrodomenico ernannt, bisherMitglied der Geschäftsleitung Girsberger AG, sowie Leiter der Geschäftsbereiche Customized
Furniture und Remanufacturing. Wer dessen Nachfolge in diesen Bereichen antreten wird, ist derzeit
noch offen.

Michael Girsberger übernimmt nach seinem Rückzug aus dem operativen Geschäft zukünftig eine
Funktion im Verwaltungsrat der Girsberger Holding AG.

Die Führung der weiteren Tochtergesellschaften wird unverändert unter der bisherigen Leitungfortgesetzt: Henning Schweizer, CEO der Girsberger GmbH (D) einschliesslich Girsberger Beneluxund Markt Österreich; Philippe Walther, CEO Mobimex AG (CH) mit den Marken Zoom by Mobimexund Studio by Mobimex, sowie Petar Borović, CEO Boreal doo und Bo-Real Estate doo (SRB).


Organigramm der Unternehmensgruppe Girsberger mit Tochtergesellschaften ab 1. August 2023

Über Girsberger:
Die Schweizer Unternehmensgruppe wurde im Jahr 1889 als Drechslerei in Zürich gegründet undentwickelte sich zu einem international namhaften Sitzmöbel-

hersteller. Im Zuge der weiteren Unternehmensentwicklung wurden die eigenen Fertigungsbetriebe und die besondereHandwerkskompetenz in den Bereichen Polsterung, Massivholz- und Oberflächenbearbeitung gezielt ausgebaut. Das heutige Leistungsangebot umfasst qualitativ hochwertige Möbel für den Büro-, Objekt-und Wohnbereich, objektspezifische Sondermöblierungen (Customized Furniture) sowie die Wiederinstandsetzung und das Upcycling von gebrauchtem Mobiliar (Remanufacturing).



Von Koblenz aus, nahe der Grenze zu Deutschland, beliefert der Bereich Massivholzhandelholzverarbeitende Betriebe aller Art mit hochwertigen Massivhölzern. Auch ausserhalb der Schweiz istGirsberger mit Vertriebsge-sellschaften in mehreren europäischen Ländern präsent. Produziert wird in
Bützberg (CH), Endingen (D) und Kraljevci (SRB). Seit 1993 führt Michael Girsberger die internationale Firmengruppe in der vierten Generation.
Girsberger produziert seit 2015 klimaneutral und wurde 2019 mit der EcoVadis Goldmedaille für eine transparent nachhaltige Lieferkette ausgezeichnet.
Ausführliche Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.girsberger.com